Theoretischer und praktischer Unterricht in der Ausbildung

Der Schulunterricht findet werktags von 8:00 – 16:15 Uhr in der Medizinischen Technischen Akademie Esslingen – MTAE statt.

Beispiel-Stundenplan

MTLA-Stundenplan

Aufbau der Ausbildung

Der theoretische und fachpraktische Unterricht in der MTAE findet im Wechsel mit der praktischen Ausbildung statt.
Das erste Schuljahr besteht ausschließlich aus Theorie und Fachpraxis in der MTAE. Ab dem zweiten Jahr kommt im wöchentlichen Wechsel die Praxis in den Labors dazu.

Theoretischer Unterricht

Hauptfächer:

  • Klinische Chemie
  • Hämatologie
  • Mikrobiologie
  • Histologie/Zytologie

Nebenfächer:

  • Hygiene
  • Statistik
  • Berufs-,Sozial- und Rechtskunde
  • Molekularbiologie
  • Mathematik
  • Fachenglisch
  • Physik
  • Immunologie
  • Gerätekunde
  • Chemie und Biochemie
  • Anatomie
  • Krankheitslehre
  • Biologie und Ökologie
  • Physiologie / Pathophysiologie
  • EDV und Dokumentation
  • Psychologie

Praktischer Unterricht in der Schule

Haupfächer:

  • Histologie/Zytologie
  • Klinische Chemie 
  • Hämatologie
  • Mikrobiologie

Nebenfächer:

  • Molekularbiologie
  • EDV 
  • Gerätekunde
  • Erste Hilfe

Praktische Ausbildung im Krankenhaus

  • Histologie/Zytologie
  • Klinische Chemie 
  • Hämatologie
  • Mikrobiologie
  • Krankenpflegepraktikum
© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum | Datenschutzerklärung