Nachlese MTAE-Herbstseminar

MTAE
MTAE

 

Der Blick in den Körper

Das 46. MTAE-Herbstseminar Radiologie am 18. und 19. Oktober 2019

Das Herbstseminar kommt immer wieder – wie der Herbst. Die Schwerpunkte allerdings wechseln. 2019 stand die Computertomographie (CT) im Mittelpunkt. Auch die Mischung aus Tagung und anwendungsorientierten Seminaren („Studieren und probieren“) wird immer wieder geschätzt.

Was nicht heißt, dass sich nichts ändert. Dafür sorgt schon die High-Tech Ausrichtung der CT-Bildgebung und die damit zusammenhängende Digitalisierung des Faches. Dr. Tobias Lindig, Universitätsklinikum Tübingen, verdeutlichte in seiner Keynote „Künstliche Intelligenz in der Radiologie“ die Möglichkeiten und Perspektiven des Einsatzes künstlicher Intelligenz in der Bildgebung. Dabei machte er klar, dass auch die medizinisch-technische Assistenz vor Umwälzungen steht, die es zu bedenken gilt. Charakteristisch für die rasante Entwicklung ist die Tatsache, dass Dr. Matthias Matzko, Helios Amper-Klinikum Dachau, mit „Teleradiologie für MTA“ einen aktuellen Zustand zu einem Thema beschrieb, welches vor einigen Jahren noch Vision war.

Das Fachpublikum schätzte zudem die Inputs zu Dosisbegriffen und zur Kontrastmittelgabe als Hilfsmittel für die tägliche Arbeit sehr. So sahen sich Dr. Norbert Meier, Universitätsklinik Münster, sowie Professor Andrik Aschoff, Klinikum Kempten, zahlreichen Nachfragen gegenüber. Faszinierend wie immer die Bilder: die neuesten Entwicklungen bei Herz- und Lungenaufnahmen mit dem CT verdeutlichten einmal mehr, welch unglaubliche Präzision und Aussagekraft heute erreichbar sind. 

Diejenigen, die auch 2019 wieder die Praxisseminare besucht haben, profitierten als aktive Mammographen, Neurobildgeber und Kernspinexperten sehr von der Expertise der Dozenten und ihrer unmittelbaren Umsetzung.
Am 9. und 10. Oktober 2020 findet bereits das 47. MTAE Herbstseminar statt – wir nähern uns stetig der 50. Durchführung!

Die Medizinisch Technische Akademie Esslingen (MTAE), als e. V. 1975 gegründet, ist staatlich anerkannte Fach- und Berufsfachschule für Techniker. Sie bildet Medizinisch-Technische Assistenten (MTA) und Medizintechniker aus. Die MTAE fusionierte 1995 mit der Technischen Akademie Esslingen (TAE) e.V.

© Technische Akademie Esslingen e.V., An der Akademie 5, 73760 Ostfildern  | Impressum